Schauspielkurse für Erwachsene

Die Neue Münchner Schauspielschule (NMS) ist neben der Falckenberg-Schule die älteste durchgehend bestehende Schauspielschule Münchens. Sie hat schon viele Absolventen in hervorragende Theater-Engagements und/ oder Film- und Fernsehrollen gebracht.

Wir sind eine berufsbezogene, staatlich anerkannte Schauspielschule und bieten dazu auch einige Ausbildungsmodule für erwachsene Theaterinteressierte an.

Unsere Dozenten arbeiten neben der Ausbildung unserer Jungschauspieler seit vielen Jahren erfolgreich in unterschiedlichen Kontexten mit älteren Theaterinteressierten zusammen. So konnten etwa mit der Theatergruppe „Brettgeflüster“ mehrere Theaterstücke aus verschiedenen Genres mit großem Publikumszuspruch öffentlich aufgeführt werden.

Szenenfoto von “Gerüchte… Gerüchte…” – Theatergruppe „Brettgeflüster“ im Einstein Kultur
© Thomas Landskron, 2018, alle Rechte vorbehalten

Ein Schauspielkurs an der NMS ist intensiv. Ziel ist es, unsere Kursteilnehmer*innen als geübte Amateure zu verabschieden. Dazu verfolgen wir einen spielerischen Ansatz, der allen Teilnehmer*innen zahlreiche Gelegenheiten bietet, sich auszuprobieren und Erfahrungen zu sammeln. Nach Kursende bieten sich dadurch neue Möglichkeiten. Entweder ergibt sich daraus eine neue Theatergruppe, die an Aufführungen arbeitet, oder bestehende Theatergruppen freuen sich über neue Zugänge. In jedem Fall sind Sie danach fit, Ihr erprobtes Können und Ihre Theaterleidenschaft auf die Bretter zu bringen.

Gruppenfoto der Theatergruppe „Brettgeflüster“ 2015 nach der Premiere von
„Turandot“ in der Black Box im Gasteig

Der Kurs ist in drei Module gegliedert, die aufeinander aufbauen. Das heißt, eine Teilnahme an Modul 2 setzt eine vorherige Teilnahme an Modul 1 voraus usw. Das Modul S kann unabhängig davon zu jedem Zeitpunkt besucht werden.

Modul 1 – Grundlagen der Schauspielkunst

Im ersten Teil des Schauspielkurses werden in einem gruppenorientierten Unterricht schauspielerische Grundlagen und wichtige Techniken für das nächste Modul gelegt:

  • Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Improvisation und Arbeit ohne Text
  • Phantasie und Assoziationen
  • Spontaneität und Impulse
  • Kennlernen der Gesetze des schauspielerischen Handelns
  • Der schauspielerische Augenblick und Figurenhaltung
  • Method, d.h. Individuelle Persönlichkeitsentwicklung, Arbeit am Instrument, Partnerarbeit

12 Einheiten à 150 Minuten – davon 2 Einheiten Stimme & Sprache

Termin: Mittwochs, 19.00 – 21.30 Uhr

Start: Mittwoch, 23.09.2020
Die Schulferien sind in der Regel unterrichtsfrei

Kursgröße: 6 Teilnehmer

Teilnahmegebühr: 345 €

Anmeldung und Informationen:
mail@nms-schule.de

Modul 2 – Szenenarbeit

  • Analyse eines vorgegebenen dramatischen Textes
  • Entdecken von Konflikten, Widersprüchen, Drehpunkten
  • Entwicklung einer Figur im Abgleich zum Text und den anderen Figuren
  • Beschreibung des Themas oder Konfliktes aus den verschiedenen Figurenperspektiven
  • Der Widerspruch als Triebkraft für den schauspielerischen Vorgang
  • Fähigkeit zur Wiederholbarkeit
  • Der szenische Rhythmus

12 Einheiten à 150 Minuten – davon 2 Einheiten Stimme & Sprache

Termin: Dienstags, 19.00 – 21.30 Uhr

Start: Dienstag, 22.09.2020
Die Schulferien sind in der Regel unterrichtsfrei

Kursgröße: 6 Teilnehmer

Teilnahmegebühr: 345 €

Anmeldung und Informationen:
mail@nms-schule.de

Modul 3 – Rollenarbeit

  • Vertiefung der Arbeit an der Figur
  • Monologtexte aus dem klassischen und modernen Repertoire
  • Wie erschaffe ich geistig, körperlich und emotional eine vom Stück geforderte Figur?
  • Wie kann ich die im Stück vorgegebene Realität organisch und überzeugend darbieten?
  • Wie kann ich dieser fiktiven Realität in meiner Rolle glaubhaft, dynamisch und variantenreich Ausdruck verleihe12 Einheiten à 180 Minuten – davon 2 Einheiten Stimme & Sprache

Start: im Anschluss an Modul 2
Die Schulferien sind in der Regel unterrichtsfrei

Kursgröße: 8 – 10 Teilnehmer

Teilnahmegebühr: 350 €

Anmeldung und Informationen: mail@nms-schule.de

Bei allen Erfahrungen und sicherlich auch einigen Hürden, die jeder für sich persönlich überspringen muß, werden die jeweiligen Dozenten Sie unterstützend begleiten. Es ist uns wichtig, daß Sie sich sicher fühlen.

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf Sie!

Das NMS-Dozenten-Team